Persönliche Wurzeln

geboren 1961 in Franken
Umzug nach Berlin 1984
verheiratet, Mutter von zwei erwachsenen Töchtern


Berufliches

  • Klassische Homöopathie und Körperenergiearbeit – Ausbildung zur Heilpraktikerin an der Samuel-Hahnemann-Schule, Berlin
  • Supervision und Assistenz in der homöopathischen Praxis von Monika Kittler
  • Weiterbildungen bei in- und ausländischen Homöopathen (R. Sankaran, G. Vithoulkas, K. J. Müller, Gerhard Ruster, Chetna Shukla, Tjado Galic, Prafull Vijayakar, Anne Schadde, Hans-Joachim Hameister)
  • Aufbau und Praxistätigkeit „Zentrum für Lebensenergie“, Berlin
  • Klassische Homöopathie – seit 2007 zertifiziert bei der Stiftung Homöopathie-Zertifikat
  • Dozentin für Klassische Homöopathie, Chiron-Schule, Berlin
  • Autorinnenarbeit in der Fachzeitschrift Homoeopathia viva
  • Mitglied im Netzwerk der Heilhausstiftung Ursa Paul

Spirituelle Schulung

  • Homöopathie, Shiatsu, Meridianarbeit und spirituelle Leibarbeit – Einführung in die Grundlagen der feinstofflichen Heilarbeit während der Ausbildung zur Heilpraktikerin
  • Körperenergiearbeit – Vertiefung durch Fortbildung und Hospitation bei Ursa Paul
  • „Spirituelle Seelenentwicklung“, Ausbildung bei Ursa Paul
  • Nährsystemarbeit nach Ursa Paul®, aktuell in Ausbildung
  • „Therapeutisch begleitete Klientenaufstellungen“ – Teilnahme an Systemaufstellungen bei Fred Ziebarth, Heike Kauls und Sabine Rösler

Illustration – Iris germanica – Köhler's Medizinalplanzen